Hotel Landhaus Staufenblick ***
Sommergarten
Sommerurlaub im schönen Allgäu - buchen Sie heute die schönste Zeit im Jahr bei uns !
innenansicht-sauna-baleo-in-douglasie
Lassen Sie sich verwöhnen: Sauna, Massagen, Fußpflege, Akkupunktur, Hallenbad, Erlebnisbad Aquaria und vieles mehr speziell für Sie

7 Nächte und nur 6 bezahlen : Buchen Sie heute schon unser besonderes Angebot im Juli

Haben SIe Lust sich im Juli vom Stress zu erholen und relaxen ? Dann haben wir das richtige für Sie : Nutzen Sie unser besonderes Angebot gültig vom 10. Juli 2016 bis 31.07.2016 . Übernachten Sie bei uns im schönen und familiären Hotel Landhaus Staufenblick und bezahlen bei 7 Übernachtungen nur 6 oder bei 14 Übernachtungen nur 12 !! Geniessen Sie die Sommerzeit und die schönen Berge hier bei uns in Obertstaufen, Gehen Sie den Tag relaxt an, beginnend beim tollen Frühstücksbuffet. Gratis für Sie die Bergbahnen, die freie Fahrt mit dem Gästebus zu den Wander- und Mountainbikegebieten, freier Eintritt ins Erlebnisbad Aquaria und vieles mehr ( Oberstaufen - Plus ). Im Haus haben wir für Sie gratis das beheizte Hallenbad, die finnische Sauna, die Infrarotsauna und Bademantel und Saunatuch. Gegen Gebühren können Sie bei unserem staatlich geprüften Masseur und Bademeister Ludwig Schmid tolle Massagen bekommen, von Ganzkörpermassagen über Lymphdrainagen, Dorn-Preuss-Methode oder Fußreflexzonenmassage bis zu Migränebehandlung und Moorpackungen. Unser ebenfalls staatlich geprüfter Masseur und Bademeister Holger Densborn bietet weiterhin noch Bürstenmassagen, Kälte- und Wärmebehandlungen, Akkupunktur und Akkupressur nach TCM sowie medizinische Fußpflege an. Beginnen Sie das neue Jahr mit dem vollen Verwöhnprogramm. Gönnen Sie sich etwas Gutes zu Beginn des Jahres und tanken Sie Kraft !

landhausstaufenblickklein001
Hotel Landhaus Staufenblick

Unser Hotel Landhaus Staufenblick liegt auf Oberstaufens Sonnenseite

"Herzlich Willkommen" bei uns im Hotel Landhaus Staufenblick.
Diese Begrüssung kommt von ganzem Herzen der Familie Kreis, die das Hotel Landhaus Staufenblick mittlerweile seit 6 Jahren in Oberstaufen mit Erfolg führt.
Gastlichkeit, Freundlichkeit und Wärme möchten wir unseren Gästen entgegenbringen.
Genießen Sie in unseren in warmen Farben und Hölzern ausgestatteten Wohlfühlzimmern ein paar schöne Tage im schönen Oberstaufen.
Von unseren Zimmern, ganz gleich ob Einzel-, Doppel- oder Familienzimmer für bis zu 4 Personen, genießen Sie eine schöne Aussicht auf die umliegende Landschaft und die Berge.
Da wir auf der Sonnenseite, ganz nah am Zentrum Oberstaufens gegenüber dem Kurpark liegen, haben wir von morgens bis zum Sonnenuntergang die Sonne auf dem großzügigen Gartengrundstück.
Die Ruhe, die unser Hotel und der Garten auf alle Gäste ausstrahlt, macht den Unterschied aus. Lehnen Sie sich mit dem Liegestuhl im Garten mit einem Café oder einem Glas guten Wein zurück und erleben Sie unvergessliche Tage in Oberstaufen.

landhausstaufenblickklein025
Wohlfühlzimmer

Gemütliche Wohlfühlzimmer machen den Urlaub zum Vergnügen

In unseren Wohlfühlzimmern wird Ihr Urlaub zum Vergnügen.
Genießen Sie Ihren Urlaub in schönen mit warmen Farben und Hölzern ausgestatteten Zimmern. Erleben Sie die schönen Ausblicke die jedes Zimmer zu bieten hat.
Die Zimmer, Einzel- und auch Doppelzimmer, sind teilweise mit Terrasse oder mit Balkon ausgestattet.
Bäder mit Dusche / Waschbecken und WC sind in jedem Zimmer vorhanden.
Je nach Aufenthaltsdauer und gebuchter Kategorie bekommen Sie gratis Bademantel und Saunatuch dazu.

Sie können bei uns Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, Abendessen, Halbpension oder auch den Oberstaufen - Klassiker - die Schrothkur - buchen.
Fordern Sie hierzu unsere Angebote an. Sie können auf unserer Internetseite auch ONLINE-buchen.
Wir freuen uns auf Sie !

landhausstaufenblickklein031
Eigenes Hallenbad und neue finnische SAUNA im Haus

Hallenbad mit 27-29°C warmen Badewasser sowie eine für Sie individuell eingeheizte finnische Sauna

Ein weiterer Vorzug unseres Hauses ist das eigene Hallenbad, welches mit einer Wassertemperatur von 27-29° Celsius auf Sie wartet.
Genießen Sie die Vorteile der familiären Atmosphäre und gehen Sie morgens vor dem Frühstück im Bademantel in das angenehm beheizte Hallenbad, erfrischen und ertüchtigen Sie sich schon ganz früh durch ein paar runden im warmen Wasser. Danach erfrischt zum Frühstück in unseren Frühstücks- und Aufenthaltsraum, der mit Panoramasicht auf die umliegende Landschaft und die Berge glänzt.
Bei dem wunderschönen Ausblick, den unser Haus Ihnen bietet, schmeckt jede Tasse des frisch gebrühten Bohnenkaffees doppelt so gut.
Lassen Sie sich vom Ausblick inspirieren und planen Sie anschließend Ihren besonderen Tag mit den vielfältigen Angeboten von Oberstaufen und Umgebung. Das aktuelle Veranstaltungsprogramm liegt immer für Sie aus und lädt zu den verschiedensten Aktionen und Veranstaltungen ein. Sie finden es ebenfalls unter unseren nachfolgenden Links.

Unsere finnische Sauna steht Ihnen individuell auf Wunsch zur Verfügung. Gerne heizen wir diese für Sie zwischen 16 und 20 Uhr für Sie auf. Geniessen Sie die wohlige Wärme von ca. 90° C und einen Aufguss zum Schluß eines Saunaganges.

Und wenn ein Tag mal nicht so sonnig ist und zu einem Ausflug einlädt, können Sie Massageanwendungen bei unserem Masseur und Bademeister, Herrn Schmid,in unseren Räumen im Haus buchen. Auch hier können Sie ganz légère im Bademantel zu den Physio-Räumen gehen. Lassen Sie sich dort verwöhnen und tun Sie sich etwas Gutes. Danach fühlen Sie sich wie neugeboren und können ein paar Meter weiter in das warme Badewasser zum Entspannen eintauchen.
Oberstaufen - eben einzigartig im Allgäu !

155_5541
Natur Pur im Oberallgäu erleben
155_5556
Buchenegger Wasserfälle

Geniessen Sie die Natur in nächster Umgebung

Hier bei uns in Oberstaufen, dem schönsten Fleck im Oberallgäu, können Sie Natur Pur erleben. Ob bei Wanderungen oder beim Nordic Walking, stets begleitet Sie die gute Luft im Reizklima des Oberallgäu. Oberstaufen selbst liegt ca. 800 m hoch, in der Umgebung geht es weit höher - der benachbarte Hochgrat ist 1708 m hoch und bietet von der Bergstation ein atemberaubendes Panorama auf Oberstaufen und die Umgebung.

Naturfreunde und Sportler aufgepasst: In Oberstaufen und in der allernächsten Umgebung warten auf Sie Premium Wanderwege wie zum Beispiel die Wanderroute "Buchenegger Wasserfälle", kleine wie große Wanderrouten, Nordic Walking Strecken aller Art, ob flach oder mit Anstieg, Mountain-Bike Touren für Anfänger und Könner. Insgesamt 300 Kilometer ausgeschilderte Wanderwege sind um Oberstaufen herum in den Karten eingezeichnet.

Schauen Sie sich die Wandertouren auf der Seite unter Oberstaufen.de an. Dort finden Sie alle Strecken sogar zum Ausdrucken oder zum herunterladen für ein Navigationsgerät. Das modernste mobile Navigationsgerät von Garmin mit schon vorprogrammierten Wanderrouten können Sie sich gerne gegen eine geringe Gebühr bei uns im Hotel ausleihen.

Für Fahrradfahrer und Mountainbiker ist die Region ebenfalls ein Eldorado. Bei uns können Sie sich Mountainbikes ausleihen. Es stehen unseren Gästen 2 Mountainbikes und 1 E-Bike zur Verfügung.
Eine Streckenübersicht für die unterschiedlichsten Touren können Sie sich hier ansehen Mountainbiketouren

Die gesamte Übersicht über Sommeraktivitäten und Winterspass können Sie hier anschauen Sommer/Winterspaß

155_5566
Staufner Haus am Hochgrat
155_5560

Veranstaltungen / Aktivitäten

Oberstaufen und Umgebung bietet seinen Gästen eine Vielzahl von Möglichkeiten den unterschiedlichsten Aktivitäten nachzugehen. Wir haben versucht Ihnen eine Auswahl zusammenzustellen. Diese Auswahl ist nur ein kleiner Teil und hat keinen Anspruch auf Vollzähligkeit.

Oberstaufens Internetauftritt, der Ihnen alle Informationen über Oberstaufen und seine Stadtteile aufzeigt, finden Sie unter Oberstaufen.de

Das Wetter für Oberstaufen Wettervorhersage

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender mit geführten Wanderungen, Besichtigungsmöglichkeiten, Theater, Kurkonzerten finden Sie unter: Veranstaltungskalender

Die Internetseite des Oberallgäus unter Oberallgaeu.de

Das Erlebnisbad Aquaria finden Sie unter dem Stichwort Aquaria
Die Skiarena Imbergbahn und Hündlebahn können sie hier anschauen : Skiarena Imbergbahn

Das Aktivzentrum Jürgen Koch ist Ihr professioneller Partner für: Outdoor-Aktivitäten (Rafting, Canyoning, Schneeschuhwandern uvm),
Events, Incentives. Weitere Informationen hier Aktivzentrum Jürgen Koch Oberstaufen

Alle aktuellen Informationen zum Hochgrat gibt es hier Hochgrat

Sonnenterrasse
Die neue Sonnenterrasse hat ganztägig Sonne - auch im Winter!
Garten ohne Tannenhecke
Garten ohne Tannenhecke

Garten- und Terrassenbau 2014 in 3 Stationen

Im Herbst 2014 fingen wir an, den Garten neu zu gestalten und die Sonnenterrasse in Höhe unseres Gastraumes zu bauen.
Als erstes wurde die alte bestehende Tannenhecke nach Westen hin gefällt. Leider hatten unsere Vorbesitzer des Hauses diese Hecke nicht gepflegt und geschnitten und auch 5 Jahre, in der wir versuchten durch jährlichen Schnitt die Tannenhecke in Form zu bekommen hat nichts geholfen. Sie wurde in fast einwöchiger Eigenarbeit ( vielen Dank an dieser Stelle an unseren Gast und Freund Alex und unseren Masseur Herrn Schmid für die tatkräftige Unterstützung ) gefällt und abtransportiert. Das gesamte Holz wurde dem Biomassekraftwerk in Bad Rain kostenlos zur Verfügung gestellt um wieder Energie für die Ortswärme Oberstaufen herzustellen. Damit hat unsere alte Tannenhecke noch einmal einen guten Dienst geleistet.
Der Anfang war nun gemacht und somit konnte der ortsansässige Gartenbauer mit den Arbeiten beginnen. Großes Gerät wurde aufgefahren und mit Bagger, Raupe und LKW die sogenannten Grünten- oder auch Wassersteine gesetzt. Es wurden über 100 Tonnen dieser Steine herangefahren und fachmännisch in zwei Etagen von unten herauf aufgesetzt um das Gelände von unten aufzufangen und nach oben hin später zu begradigen.

Das Grundstück bekommt ein neues Gesicht
Das Gartengrundstück und das Hotel bekommen ein neues Gesicht

Die Aufnahme zeigt, wie das gesamte Grundstück von der Isnyer Strasse aus gesehen ein neues Gesicht bekommt. Nach und nach wurden die großen und schweren Steine aufeinandergesetzt. In zwei Etagen damit der ehemalige Hang mit der Tannenhecke großzügig ersetzt wird. Die gesamten Arbeiten mit der Ausbildung der neuen Freifläche vor dem Schwimmbad hat drei Wochen gedauert. Wie es immer so ist, wurde dann doch mehr Erde bewegt als geplant.

Das Endergebnis kann sich sehen lassen
Das Endergebnis kann sich sehen lassen

Das Endergebnis nach drei Wochen Arbeit kann sich unserer Ansicht sehen lassen. Das gesamte Grundstück hat ( hier von der Isnyer Strasse aus gesehen ) ein einladenden und freundlichen Eindruck, die dunkle und nach vorne hin ausladende Tannenhecke mit dem wenig aussagekräftigen vorderen Grundstücksteil ist Vergangenheit. Großzügig und gerader Teil des vorderen städtischen Grundstückes und in zwei Etagen gesetzte Grünten- bzw. Wassersteine.
Auf dem vorderen städtischen Grundstück haben wir Gras eingesät, welches auch schon angegangen ist. Auf der unteren Etage haben wir Rosenstämmchen gesetzt und zwischendrin Lavendel. Ganz links ein Weinstock. Wir hoffen, dass alles schön angeht und gedeiht.
Auf der oberen Etage und ebenerdig mit dem eigentlichen Gartengrundstück sind vorne Smaragd-Tuja gepflanzt. Den Sitzplatz, der auch früher schon war, haben wir abgetragen und neue Pflastersteine gesetzt.

Aushubarbeiten
Aushubarbeiten im Garten

Während vorne die großen Grüntensteine gesetzt wurden sind die Arbeiten im inneren des Gartens ebenfalls vorangegangen. Auf dem Bild zu sehen ist ein Minibagger, der vor dem Schwimmbad den Hügel abträgt. Um eine gerade Fläche vor dem Schwimmbad zu gewinnen, musste der gesamte Hügel abgetragen werden. Geplant war von unserer Seite eine Fläche unterhalb der geplanten Sonnenterrasse, die als Liegefläche für nach dem Schwimmen oder nach der Sauna genutzt werden kann. Auch als Grillplatz geeignet sollte eine Verbindung entstehen zu dem bereits vorhandenen kleinen, mit Betonsteinen belegten Platz vor der Schwimmbadausgangstür. Um dies zu bewerkstelligen wurde viel Erde bewegt und abtransportiert.

Innenhof unter der Sonnenterrasse
Ausbildung des Innenhofes unter der Sonnenterrasse

Um den Bereich unter der geplanten Sonnenterrasse auszubilden haben wir das komplette Erdreich des Hügels vor dem Schwimmbad abgetragen und ca. noch 1 m mehr entfernt. Damit die statisch notwendigen Fundamente erstellt werden können und ausreichend Frostschutzkiesel eingebracht werden kann. Auf dem Bild sieht man einen Mischer, der komplett beladen mit einem Förderband den Kiesel in den Bereich hochbringt. Das ganze hat eine Stunde gedauert, mit Schubkarren hätten wir einen Tag benötigt. Entsprechend mit dem Frostschutzkiesel aufgefüllt ist die Grundlage geschaffen, um darauf die begehbare Fläche unterhalb der geplanten Sonnenterrasse zu fertigen. Gut zu sehen sind die umläufigen Granitstehlen, die rundherum den Bereich eingrenzen.

Fertig - der neue Sitz- und Liegebereich vor dem Schwimmbad
Fertig-der Sitz- und Liegebereich vor dem Schwimmbad

Es hat lange gedauert - nun ist es soweit : Der Bereich unter der Sonnenterrasse vor dem Schwimmbad nach Süden hin ist fertig. Nun kann die Terrasse kommen. Bis dahin wurde auch zum Nachbargrundstück die hohen Granitstehlen gesetzt. Der feine Kiesel zum darauf laufen ist auch schon da. Die Fundamente für den Stahlbau der Terrasse ebenfalls.

Stahlbau beginnt
Der Stahlbau beginnt - der Beginn der Sonnenterrasse

Hier sind die Profis am Werk. Auf den richtigen Partner kommt es an - hier ist es die Firma Stahlbau Schwärzler aus Isny, die für uns den Stahlbau der Terrasse anfertigt. Im Werk vorproduziert werden die einzelnen Elemente fachgerecht auf den Fundamenten befestigt und nach und nach ergibt sich der komplette Bau aus Stahlprofilen und gefüllten Feldern aus feuerverzinkten Profilen sowie einem Edelstahlhandlauf. In einem Tag wurde die ganze Konstruktion erstellt und am nächsten Tag konnten die Zimmerleute den Holzboden montieren.

Montage des Holzbodens

Montage des Holzbodens

Als begehbare Fläche der Sonnenterrasse haben wir einen stabilen Holzboden aus heimischer Lärche gewählt. Dieser wurde so montiert, dass man auf der Höhe des bestehenden Gastraumes über die Balkontür nach aussen gehen kann. Rundherum führt ein Edelstahlgeländer. Insgesamt 40 qm Terrassenfläche laden nun ein, um schon im Winter in der Sonne zu sitzen und die Allgäuer Luft zu geniessen.

Hochgratblick
Sonnenterrasse mit Hochgratblick

Nun haben wir es geschafft. Bis auf ein paar Nebenarbeiten ist es fertig. Die Sonnenterrasse ist neuer Teil unseres Hotels. Geniessen auch Sie nun den tollen Ausblick auf die Berge - ja wie zu erkennen ist sogar auf den Hochgrat kann man nun von der Terrasse aus schauen. Super Sonne, klare Luft, tolle Aussicht - was will man mehr. Dazu ein Café, Tee, Wein oder Bier - alles was das Herz begehrt. Schon ab 11 Uhr im Winter haben wir Sonne !!! Bettina und Steffen

Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Bitte führen Sie ein Upgrade auf einen modernen Browser aus.